NUTZE DEINE männlche & weibliche ENERGIE!

Kennst du das männliche und weibliche Prinzip?

Dieses Prinzip der Polarität ist unabhängig von deinem Geschlecht und in jedem von uns vorhanden. 

Damit du in deinem Team zu einer erfolgreichen und effektiven Zusammenarbeit beiträgst, ist deine Balance darin massgebend. 

Das Patriarchat hat uns historisch so geprägt, dass wir vor allem das männliche Prinzip als wertvoll wahrnehmen. Typische Attribute dafür sind: Klarheit, Struktur, Wissen, Handeln, Umsetzen und Dergleichen. 

Gleichzeitig sind wir durch die (historische) Unterdrückung des weiblichen Prinzips dadurch ins Ungleichgewicht gekommen. Typische Auswirkungen davon sind: Manipulation, Kontrolle, Misstrauen, Überheblichkeit, Ausbeutung, Definition über Leistung usw.

Nun befinden wir uns in einem Wandel.

Andere Qualitäten (weibliches Prinzip) werden relevanter wie beispielsweise Veränderungsbereitschaft, Vertrauen, Intuition, Kreativität usw.

In diesem Workshop lernen wir diese 2 Pole und Ihre Ressourcen genauer kennen. Somit können wir uns gezielter steuern und unser Potenzial effektiver ausschöpfen. Damit der Wandel und die Transformation in der Unternehmenskultur insgesamt fester greifen kann. 

Was löst du damit?

  • Diversität wird gefördert und ermöglicht

  • Teammitglieder*Innen jeglichen Geschlechts fühlen sich sicher und demzufolge kann sich Ihr Potenzial ungehindert entfalten 

  • Teammitglieder*Innen werden befähigt mehr Selbstverantwortung in Konflikten zu übernehmen

  • Teammitglieder*Innen werden in Ihrer emotionalen Intelligenz gestärkt

  • Burnouts, vor allem in Leadershippositionen 

Was kriegst du?

  • Du lernst das Konzept des männlichen und weiblichen Prinzips kennen. 

  • Du kennst die Auswirkungen, wenn das Prinzip im Ungleichgewicht ist 

  • Du erhältst einen Einblick, wie du durch die Wahrnehmung deines Körpers das Ying -Yang Prinzip wieder in Einklang bringen kannst  

Rahmenbedingungen

  • Dauer: ca. 3- 4 Stunden 

  • Ort: Bei euch/ externe Location/ online  

  • Mindestens 6 Teilnehmer